Een gedachte over “Matrei (in Oost-Tirol – Oostenrijk) 13/5/13”

  1. Die Lourdeskapelle wurde zwischen 1903 und 1904 auf Grund einer Initiative von Ignaz Niederegger und des Kooperators Georg Unterpranger auf dem Gelände seines Steinbruchs errichtet. Sie liegt heute unterhalb der in den 1960er Jahren errichteten Felbertauernstraße zwischen den Häusern Neumarktstraße 18 und Neumarktstraße 20. Nach Schäden durch Sprengarbeiten, die im Zuge der Errichtung der Felbertauernstraße entstanden wurde die Kapelle in den Jahren 1976 und 1977 restauriert und am 1. Mai 1977 durch Dekan Josef Holaus wiedergeweiht.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Lourdeskapelle_%28Matrei_in_Osttirol%29

    Like

Geef een reactie

Vul je gegevens in of klik op een icoon om in te loggen.

WordPress.com logo

Je reageert onder je WordPress.com account. Log uit /  Bijwerken )

Google+ photo

Je reageert onder je Google+ account. Log uit /  Bijwerken )

Twitter-afbeelding

Je reageert onder je Twitter account. Log uit /  Bijwerken )

Facebook foto

Je reageert onder je Facebook account. Log uit /  Bijwerken )

w

Verbinden met %s